Meersalz ernten auf Mallorca

3 Gedanken zu “Meersalz ernten auf Mallorca”

    1. Hallo Hartmut, ja, das ist teuer. Das gilt aber auch für anderes Meersalz (z.B. Maldon, 100 g, € 5,00 oder Fleur de Sel de Guérande, 125 g, € 6,00). Warum das mallorquinische Salz jetzt so besonders teuer ist, weiss ich nicht, vielleicht spielen die Emotionen der Käufer eine Rolle? Zum Geschmack: Obwohl alles Salz mehr oder weniger NaCl ist, sind die verschiedenen Sorten im Geschmack doch sehr unterschiedlich. Fisch mit Flor de Sal ist besser als Fisch mit JA-Salz aus dem Supermarkt. Ob der Unterschied aber den Preis rechtfertigt, muss jeder für sich entscheiden. Ich jedenfalls kaufe kein Salz zu dem Preis.

      Gefällt 1 Person

      1. Da hast Du recht. Ich haben auch hier Fleur de Sel. Allein die Struktur (Flocken ) ergibt im Mund einen anderen Eindruck. Da macht aber nur Sinn, wenn das Salz nicht mitgekocht, also total aufgelöst wird. Es sollte aufgestreut werden um den gewünschten Effekt zu erreichen. LG Hartmut

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s