Zum Essen in Madrid

Jeder Hippie kannte ihn: Hieronymus Bosch, den psychedelischen Malerfreak aus dem Mittelalter. Der die Halluzinationen malte, die jugendliche Reisende sahen, wenn sie nachts im Mondlicht über eine feuchte wilde Wiese stolperten. Der die geheimnisvollen Wimmelbilder schuf, in denen sie sich mit dem Kopf in den Wolken für Stunden verlieren konnten. Hieronymus Bosch hat in diesem … Weiterlesen Zum Essen in Madrid

Bewerten: