Spaghetti mit Salbei

Ein Gedanke zu “Spaghetti mit Salbei”

  1. Sehr fein, danke und das machen wir demnächst. Die Pasta ganz frisch selbstgemacht und den Salbei aus dem Hochbeet. Die Blutwurst muss ich weglassen, die ist bei uns nicht salonfähig (also bei Gattin&Kindern). Gutes Essen kann so einfach sein!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s