Gutes aus Vietnam

Dies ist mein geheimster Geheimtipp! Irgendwo am Stadtrand von Düsseldorf, da wo sich Kleingartenverein, Gebrauchtwagenhandel und dubiose Import-Export-Buden gute Nacht sagen, da liegt ein vietnamesischer Großmarkt. Von Konserven bis Tiefkühlkost gibt es hier alles, was du dir wünscht, wenn du asiatisch kochen willst. Besonders umfangreich ist die Auswahl an frischem asiatischen Gemüse. Gleichzeitig ist dieser Großmarkt aber auch eine … Weiterlesen Gutes aus Vietnam

Bewerten:

Sepia-Kartoffel-Eintopf

Kalorienarm, aromatisch und leicht zuzubereiten. Du kochst den Eintopf auf der Basis einer Tomatensuppe (nur ohne die Kapern). Da die Suppe sehr sämig wird, kannst du sie dann mit Sepia und Kartoffeln leicht zu einem Eintopf weiterentwickeln, der eine ziemlich freie Fusion aus einem Tumbet (das ist ein mallorkinischer Gemüseeintopf) und einem Frito de Marisco ist. Übrigens: die Tomatensuppe … Weiterlesen Sepia-Kartoffel-Eintopf

Bewerten:

Muscheln mit Zitrone und Koriander

Sommerlich-frisch und kalorienarm. Dieses Gericht haben wir in Lissabon mehrfach gegessen. Es ist einfach zuzubereiten und durch seine Kombination aus Zitrone und Koriander etwas ungewöhnlich für den deutschen Geschmack. Du verwendest Venusmuscheln, die du vielleicht aus der italienischen Küche kennst (Spaghetti Vongole). Auch zu der hier beschriebenen Zubereitung passen Nudeln, in Portugal wird dazu aber einfach Brot … Weiterlesen Muscheln mit Zitrone und Koriander

Bewerten:

Risotto mit Pulpo

Zitronig-feiner Geschmack nach Meer und so schön rosa. Immer wenn ich Pulpo koche ärgere ich mich, dass ich die Kochbrühe nachher wegschütte. Sie hat so eine schöne Farbe und riecht so gut! Heute ist mir eine ganz einfache Möglichkeit eingefallen, die Brühe zu verwenden. Erstmal koche ich den Pulpo wie in diesem Rezept. Die Tentakeln schneide … Weiterlesen Risotto mit Pulpo

Bewerten: